Kunst- und Tageslicht

Kunstlicht und Tageslicht intelligent managen

Kosteneffiziente Arbeitsplatzbeleuchtung

Die Nutzung von natürlichem Licht in der Architektur hat enormes Potential zur Einsparung von Ressourcen. Energiekosten lassen sich in einem hohen Maß einsparen, wenn die Lichtplanung Tageslicht und Kunstlicht durch moderne Lichtsteuerung, und Sonnenschutzlösungen miteinander in Einklang bringt. Die Herausforderung: Seine große Variabilität macht die Planung mit Tageslicht sehr anspruchsvoll und interessant.

 

Kunstlicht automatisiert regeln

Um über den Tag hinweg ein konstantes Beleuchtungsniveau im ganzen Raum zu schaffen werden der Anteil von Tageslicht und künstlicher Beleuchtung exakt definieren. Intelligente Steuerungen übernehmen die Regelung der künstlichen Lichtquellen mittels Lichtsensoren, die zum Beispiel im Innenraum oder als Wetterstation im Außenbereich positioniert werden. Konkret heißt das: Bei hohem Tageslichteinfall wird der Anteil an künstlichem Licht zurückgefahren. Ist es draußen bewölkt oder schon dunkel, leisten die Leuchten im Innern entsprechend mehr. Das Ergebnis ist eine konstante Beleuchtungsstärke im Innenraum.

 

Unser Expertentipp: Damit sichergestellt werden kann, dass Sehaufgaben, die mehr Licht erfordern, effizient ausgeführt werden können, ist eine zusätzliche manuelle Steuerungsmöglichkeit der Lichtanlage ratsam.

Kontakt

Sie möchten eine Anfrage zu unseren Leistungen stellen? Hier haben Sie die Möglichkeit, uns eine Nachricht zu schicken. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen.

Einverständnis

1 + 14 =