Präsentation und Verkauf

Licht wird in Shops eingesetzt, um Emotionen zu wecken, Erlebnisräume für die Besucher zu kreieren und Markenidentitäten zu entwickeln.

Lichtkonzepte für den Einzelhandel

Schaufenster und Eingangsbereich sind die Visitenkarte von Ladengeschäften. Der erste Eindruck ist oft bereits der ausschlaggebende und er entscheidet über „Reingehen oder Weitergehen“. Zu einem effektiven und attraktiven Beleuchtungskonzept für Präsentation und Verkauf gehören:

- Beleuchtung für Schaufenster und Schaukästen
- Beleuchtung für Shop-in-Shop-Bereiche
- Beleuchtung für Gänge, Display-Bereiche und Wände
- Beleuchtung für Umkleidekabinen und Spiegelsäulen
- spezifische Beleuchtung für Food-Shops, z. B. Frischevitrinen und die Frische-Bedientheke
- branchenspezifische Lichtlösungen, z. B. für Supermärkte, Galerien, Autohäuser

Produkte richtig in Szene setzen

Im Laden selbst sind ebenfalls spezielle Lichtlösungen gefragt: Eine gut platzierte Beleuchtung hilft den Kunden bei der Orientierung und vermeidet Stress. Den gleichen Effekt erzielen Lichtlösungen, die eine entspannende und inspirierende Atmosphäre schaffen, in der der Kunde die angebotene Ware in Ruhe begutachten kann. Seine Verweildauer erhöht die Kaufwahrscheinlichkeit: Es ist umso wahrscheinlicher, dass Kunden etwas kaufen, je länger sie sich in einer angenehmen (Licht-)Atmosphäre im Geschäft aufhalten.

Die richtige Beleuchtung hat hierbei gleich mehrere Funktionen: Sie setzt Produkte gekonnt in Szene, highlightet besondere Angebote und limitierte Aktionen, macht vor Spiegeln und insbesondere in Umkleidekabinen ein angenehmes, figurschmeichelndes Licht, grenzt Shopping- oder Markenbereiche durch Lichteinsatz sichtbar voneinander ab und moduliert so den gesamten Raum, in dem es die gewünschte Atmosphäre schafft.

Bühnenreife Licht-Inszenierung im Automotive

Die Kombination von diffusem und gerichtetem Licht präsentiert Fahrzeuge besonders plastisch: Punktförmiges und brillantes Licht setzt Effekte und präsentiert Lacke in besonderer Form. Diffuses Licht verleiht den reflektierenden Karosserien eine klare Linie.

Spezialdisziplin: Beleuchtung von Lebensmitteln

Das menschliche Auge reagiert mit einem farblichen Selektionsfilter, nach dem es die Frische und Qualität der Waren beurteilt. Frischetheken und Bedientheken sollten daher unbedingt in spezifischen Lichtfarben präsentiert werden.

Schaufenster

Eine Fensterfront mit inszenierten Schaufensterflächen hat Signalwirkung und entscheidet darüber, ob wir ein Geschäft betreten oder nicht. Das Licht muss sich für den Betrachter spannend und für wechselnde Dekorationen flexibel zeigen.

Spezifische Beleuchtungssituationen im Shopping-Bereich

Optiker, Juweliere, Textilfachgeschäfte und Boutiquen, aber auch Autohäuser oder Einrichtungshäuser sehen sich einer doppelten Herausforderung gegenübergestellt, wenn sie ihre Produkte präsentieren. Zum einen gilt es, das eigene Angebot perfekt in Szene zu setzen und seine Vorteile auf einen Blick sichtbar zu machen. Begehrlichkeit wächst mit der Sichtbarkeit kunstfertiger Details. Zum anderen aber muss die Präsentation des Produkts immer im Verhältnis zu seinem künftigen Besitzer stehen. In diesen Branchen steht der Kunde selbst also besonders im Mittelpunkt der visuellen Inszenierung. Die Brille, das Kleid, das Sofa oder der Wagen müssen sich aus den Augen des Käufers betrachten lassen und die Frage beantworten: Passt das zu mir? Das Beleuchtungskonzept trägt hier auf entscheidende Weise dazu bei, die Antwort Ja lauten zu lassen. Insbesondere bei glänzenden, reflektierenden Produkten kommt es auf eine punktuell besonders effektvolle Lichtlösung an, die Highlights verkaufsfördernd hervorhebt. In Boutiquen hingegen macht indirektes, warmes Licht in den Umkleidekabinen als lichtplanerisches Kürstück das Geschäft. Was hier gut aussieht, schafft es in die Einkaufstüte.

Mehr Verkaufserfolg durch gute Beleuchtung

Licht transportiert in einer besonderen Weise Markenbotschaften und unterstützt somit eine gelungene Produktpräsentation, was zum Verkaufserfolg beiträgt.
Der Kunde wird gezielt durch das Geschäft geführt und sein Blick auf die Waren gelenkt. Eine flexible Anstrahlung der vertikalen Flächen ist im Shop besonders wichtig. Wechselnde Beleuchtungsniveaus und das Spiel mit gerichtetem Licht und harten Schatten setzt die Waren besonders gut in Szene und betonen ihre Qualität.

Unsere Projekte

Hier finden Sie weitere Projekte von LICHT.RAUM.TECHNIK

Schwan STABILO Gartenanlage

Schwan STABILO Gartenanlage

Sanierung der Gartenanlage am Hauptfirmensitz in Heroldsberg

Sparkasse Fulda Hilders

Sparkasse Fulda Hilders

Umbau und Modernisierung der Sparkassenfiliale Hilders

Kulturhaus Würth – Bibliothek

Kulturhaus Würth – Bibliothek

Einzigartiges Tageslicht Ambiente für Bibliothek in saniertem Altbau

Spa & Wellness Hotel Eibl Brunner

Spa & Wellness Hotel Eibl Brunner

Stimmungsvolle Beleuchtung für Sauna und Ruhebereiche.

Holzbau Aumann

Holzbau Aumann

Neues Verwaltungsgebäude erstrahlt in hellem Licht.

GO! EXPRESS & LOGISTICS

GO! EXPRESS & LOGISTICS

Nachhaltiges Lichtkonzept für Logistikunternehmen

Villa Am Meilwald

Villa Am Meilwald

Effektvolle Gartenbeleuchtung für Garten mit Wohncharakter.

Kicker Gebäude Olympia Verlag

Kicker Gebäude Olympia Verlag

Neues Licht für Pokalvitrinen

Aktuelles

Hier finden Sie Neuigkeiten und Beiträge rund um die Themen Licht und Architektur.

Wir suchen Sie! Elektroplaner bei LICHT.RAUM.TECHNIK

Wir suchen Sie! Elektroplaner bei LICHT.RAUM.TECHNIK

Für unser Planungsbüro in Nürnberg suchen wir ab sofort eine/n Elektroplaner.

Leistungsbilder Lichtplanung

Leistungsbilder Lichtplanung

Die LiTG veröffentlichte Ende Januar die erste Publikation mit Leistungsbildern für eine professionelle Lichtplanung, äquivalent zu den

Louis Poulsen präsentiert Jubiläumsmodelle zum 125. Geburtstag

Louis Poulsen präsentiert Jubiläumsmodelle zum 125. Geburtstag

Anlässlich des 125. Geburtstages von Poul Henningsen, präsentiert Louis Poulsen neue Sondermodelle der Artichoke und PH5.

Architektur + Baukultur | Impressionen

Architektur + Baukultur | Impressionen

Sehen Sie hier Impressionen von der Veranstaltung "Architektur + Baukultur" im Maybach Museum in Neustadt i.d.OPf.

Kontakt

Sie möchten eine Anfrage zu unseren Leistungen stellen? Hier haben Sie die Möglichkeit, uns eine Nachricht zu schicken. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen.

Einverständnis

9 + 11 =